Regina Anderwaldt - Klavier

Regina Anderwaldt, Jahrgang 1962, stammt aus einer Musikerfamilie und hat Wurzeln in der deutschen, polnischen und schlesischen Kultur. Sie ist hier und dort zuhause und erlebt ganz persönlich, dass Musik auf einzigartige Weise verbindet und eine besonders reiche europäische, ja eine internationale Sprache ist. Ihr Klavierstudium absolvierte sie in Polen und an der Musikhochschule Köln. Ihre besondere Liebe gehört der Kammermusik und der Begleitung von jungen Sängern und Solisten. Dazu gehört viel Einfühlungsvermögen, wie auch zum Unterrichten. Ihr "Meisterschüler", auf den sie zu Recht besonders stolz ist, ist ihr Sohn Kevin, vielfacher Preisträger als Pianist.
Er ist auf dem besten Weg Berufsmusiker zu werden und studiert er an der Musikhochschule Düsseldorf.